top of page

CURT WILLS-PREIS

Der jährlich ausgelobte Curt Wills-Preis wird an Künstlerinnen und Künstler verliehen, deren besondere, herausragende Leistungen nach den Kriterien der Curt Wills-Stiftung unverwechselbar sind.

Der diesjährige Curt Wills-Preis geht an Nata Togliatti.
Am 15.11.2023 wurde der Preisträgerin die Ehrung in der Friedrichstraße 33, München durch Dr. Michael Zoller überreicht. Die Laudatio hielt Miriam Ferstl.
Mehr Informationen unter:

www.digitalartspace.de

bio_photo_2020.jpg
GRETTA LOUW

2022

Die multidisziplinäre Künstlerin, die das Potenzial der Kunst als Mittel zur Untersuchung psychologischer Phänomene in der digitalen Era erforscht, wurde wegen ihre hervorragende Leistungen als Curt Wills-Preisträgerin auserwählt.

WEBSEITE

Miriam_Ferstl%20327_edited.jpg
MIRIAM FERSTL

2021

Ihre Sensibilität für die Zauberkraft des Lichts, deren kosmische Ordnung, die sie in den Offenbarungen der Kontraste festzuhalten versteht, empfindet die Curt Wills-Stiftung als bemerkenswert und preiswürdig.

WEBSEITE

Jürgen Hultenreich Curt Wills-Stiftung
JÜRGEN HULTENREICH

2020

Ein Dichter, Erzähler und, wie er sich selbst nennt, Tuschör, dessen Stetigkeit in Konzentration und Schaffenskraft bewundernswert ist. Seine einzigartige Hölderlin-Biographie, seine Reisegedichte, seine feinfühligen Bilder – es ist der Stiftung eine Ehre, den Künstler in schwierigen Zeiten zu unterstützen.

Stephan Krawczyk Curt Wills-Stiftung
STEPHAN KRAWCZYK

2019

Vierzig Jahre Bühnenpräsenz, Lieder, die dem Programm der Stiftung entsprechen:
Sensibilität im Umgang mit schönen Dingen und Durchsetzungskraft, wenn es darum geht, das Richtige vom Falschen zu scheiden.

WEBSEITE

Cris Palmer Curt Wills-Stiftung Tiktok Tik Tok
CRIS PALMER

2018

Mit seiner angenehmen Stimme, seiner musikalischen Variabilität, der instrumentalen Multibegabung hat sich der junge Musiker und Sänger für den Curt-Wills-Preis favorisiert.

WEBSEITE

Bianca Artopé Curt Wills-Stiftung
BIANCA ARTOPÉ

2017

Die Vielfalt der Techniken in Ihren Kreationen, die reichen Assoziationsmöglichkeiten, 
das unaufdringlich Moderne der Arbeiten befand die Stiftung als förderungs- und preiswürdig.

VIDEO | WEBSEITE

Hell Gette Curt Wills-Stiftung
HELL GETTE

2016

Eine Künstlerin geht durch das Tal der Wirklichkeit, um sich in den Landschaften der Kunst wiederzufinden. Ihr System springt aus der Welt des Baukastens in die spielerische Trauer über den Niedergang des Feinen. Die Stiftung schätzt ihren Mut zum klaren Blick.

WEBSEITE

Thalia Uehlein Curt Wills-Stiftung
THALIA UEHLEIN

2016

Besonders Kindern in der Kunstwerkstatt einen Raum für freie Phantasienentfaltung zu bieten, hat die Stiftung zur Preisvergabe an die Künstlerin bewogen.

WEBSEITE

Marion Wunderlich Curt Wills-Stiftung
MARION WUNDERLICH

2015

Der Schönheit des Tages ein Gesicht zu verleihen, führt die Künstlerin ins Reich der Gestaltung ihrer Welt. Die, obwohl widersprüchliche, jedoch letztlich andauernde Wärme ihres Tuns zugunsten eines heilen Ganzen wusste die Stiftung zu würdigen.

bottom of page